Weiter zum Inhalt

Artikel zum Thema Mitgliederversammlung

14Mrz

Sansenhecken für KWO-Bauschutt geeignet und annahmepflichtig

Atomexperte Gerrit Niehaus erklärte geduldig die komplizierten Fakten

Der Kreisverband der Grünen tagte im Bistro Waldeck in Buchen. Auf der Mitgliederversammlung wurden Schatzmeister und Vorstandsbeisitzer nachgewählt. Die Sprecher Hans-Detlef Ott und Gabi Metzger dankten Siglinde Mack für ihre 19 Jahre lange Arbeit als Kreisschatzmeisterin und wünschten dem neuen Schatzmeister Boris Cotar sowie dem ihm folgenden Neu-Beisitzer Lorenz Minks eine gute Hand.

Hauptthema des Abends: Das Atomkraftwerk Obrigheim ist zwar abgeschaltet, aber seine Hinterlassenschaft belastet nun alle. Die erwartete Einlagerung von Bauschutt nach dem 10-Mikro-Sievert-Konzept auf der Kreismülldeponie Sansenhecken bei Buchen war für den grünen Kreisverband Anlass genug, öffentlich Fragen, Vorwürfe, Statements, Erwartungen mit Betroffenen, mit Bürgerinitiativen und den eigenen atomkritischen Mitgliedern zu diskutieren.
weiterlesen …

05Mrz

Öffentliche Diskussion zu KWO-Bauschutt

Änderung

Der Landtagsabgeordnete Daniel Renkonen hat seine Teilnahme absagen müssen, da er den Landtag wegen möglicher namentlicher Abstimmungen voraussichtlich nicht rechtzeitig wird verlassen können.

Erfreulicherweise hat jedoch unser grünes Mitglied Gerrit Niehaus sein Kommen kurzfristig zugesagt und als solches wird er zum Thema sprechen und für Fragen zur Verfügung stehen. Beruflich ist er Leiter der Abteilung „Kernenergieüberwachung und Strahlenschutz“ im Stuttgarter Umwelt­ministerium und insbesondere zuständig für die Entsorgung und Stilllegung der Kernkraftwerke.

Die Deponie Sansenhecken ist vorgesehen für die Einlagerung freigemessenen Bauschutts aus dem Rückbau des Atomkraftwerks Obrigheim. Die Grünen Neckar-Odenwald laden ein zur öffentlichen Diskussion darüber am Donnerstag, 9. März um 20 Uhr im Bistro Waldeck in Buchen, Mühltalstraße 12. Referenten sind der Arzt Dr. Dierk Vogt von der „Interessengemeinschaft Deponien Schwieberdingen und Horrheim“ sowie der grüne Landtagsabgeordnete Daniel Renkonen, Sprecher für AKW-Rückbau seiner Fraktion. Nach ihren Vorträgen stellen sie sich den Fragen der Zuhörer. Die Veranstaltung findet im Rahmen einer ebenso öffentlichen Mitgliederversammlung statt, die bereits um 19 Uhr beginnt.

22Feb

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Grüne und Grün-Interessierte,

wir laden Euch ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, dem 9. März 2017 um 19 Uhr im Bistro Waldeck in Buchen.

Tagesordnung:
weiterlesen …

04Okt

Grüne Bundestagskandidatin für Odenwald-Tauber

Charlotte Schneidewind-Hartnagel in Lauda einstimmig gewählt

Am vergangenen Wochenende wählte die Mitgliederversammlung der beiden grünen Kreisverbände Main-Tauber und Neckar-Odenwald, die gemeinsam den Bundestagswahlkreis Odenwald-Tauber bilden, in Lauda ihre Kandidatin zur Bundestagswahl 2017. Ohne Gegenstimme entschieden sich die Mitglieder für die ehemalige Landtagsabgeordnete aus Eberbach. Charlotte Schneidewind-Hartnagel war direkt nach Ende der Landtagslegislatur vom Kreisverband Odenwald-Kraichgau in ihren Betreuungswahlkreis Neckar-Odenwald gewechselt.
weiterlesen …

03Sep

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Grünen und Grün-Interessierte,

wir laden Euch ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 30. September um 20 Uhr im Gasthaus „Goldener Stern“ in Lauda, Pfarrstraße 23. Es ist die Nominierungsversammlung zur Wahl der Direktkandidat*in für die Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis Odenwald-Tauber, bestehend aus dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Main-Tauber-Kreis.
weiterlesen …

14Apr

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Grünen und Grün-Interessierte,

wir laden Euch ein zur öffentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, dem 27. April 2016 um 20 Uhr im Bistro Waldeck in Buchen, Mühltalstraße 12.
weiterlesen …