Weiter zum Inhalt

Artikel zum Schlagwort Ländlicher Raum

11Mrz

Minister Bonde auf Mosbacher Marktplatz

Auf seiner Tour durch Baden-Württemberg machte Alexander Bonde, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, am Freitagmorgen Halt in Mosbach und unterstützte Landtagskandidatin Simone Heitz im Wahlkampfendspurt.

04Feb

Verkehrswende braucht gute Ideen

MdB Matthias Gastel kennt Probleme und arbeitet an Lösungen für den ländlichen Raum

Nur auf den ersten Blick ist barrierefreie Mobilität ein Nischenthema: Im Neckar-Odenwald-Kreis mit seinen großen Behinderteneinrichtungen beschäftigen sich viele damit, wie Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, dennoch in der Region unterwegs sein können. Zu dieser Gruppe gehören in Zeiten des demo­grafischen Wandels auch immer mehr Ältere, deren Probleme und Anforderungen im öffentlichen Verkehr der bahnpolitische Sprecher der grünen Bundes­tags­fraktion Matthias Gastel im Blick hat. Auf Einladung der grünen Land­tags­kandidatin Simone Heitz und des Leiters der Einrichtung Manfred Amend hat Gastel jetzt den Schwarzacher Hof besucht. Im Gespräch mit Bewohnern wurde deutlich, wie mühsam sich Behinderte, zumal als Rollstuhlfahrer, im öffentlichen Nahverkehr bewegen: Häufig sei der Buszustieg nicht möglich und die Stadtbahn sei für eingeschränkt mobile Menschen ohne zusätzliche Rampen gar nicht nutzbar – was auch ältere Menschen oder Eltern mit Kinderwägen betrifft.
weiterlesen …

25Jan

Mobilität im ländlichen Raum

MdB Matthias Gastel spricht über Verkehrskonzepte, die allen dienen

Als bahnpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur befasst sich Matthias Gastel seit langem mit einer ökologischen Verkehrswende. Seine Ideen, wie der ländliche Raum gut an den öffentlichen Verkehr angebunden bleiben oder werden kann, stellt er als Gast des grünen Kreisverbands Neckar-Odenwald am Montag, 1. Februar, 19 Uhr, im Gasthaus Eisenbahn in Mosbach-Neckarelz zur Diskussion. Alle Interessierten sind eingeladen, mitzureden.

27Dez

Kräfte bündeln für bessere Bildung und Integration

Der Kreisvorstand der Grünen war sich in seiner letzten Sitzung im alten Jahr einig, dass die Pläne der Landesregierung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zur regionalen Schulentwicklung gerade im ländlichen Raum eine gute Versorgung mit gut erreichbaren und leistungsfähigen Schulen sicherstellen. Gymnasien spielen dabei nach wie vor eine wichtige Rolle. Aber auch die Gemeinschaftsschulen haben ihre Berechtigung, sichern sie doch mit ihrem Konzept der individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern ein gut vernetztes Angebot von wohnortnahen Schulstandorten, gerade auch im ländlichen Raum. Nach 40 Jahren einen neuen Schulentwicklungsplan anzugehen, findet Siglinde Mack, Schatzmeisterin im Kreisverband, mutig und notwendig.
weiterlesen …

07Mai

Minister Bonde redete Klartext

20Apr

Minister Bonde kommt nach Mosbach

In der Veranstaltungsreihe „Grün regiert“ gibt die grün-rote Landesregierung BürgerInnen Gelegenheit zum Austausch über Themen, die sie bewegen. Am Montag, dem 4. Mai wird Alexander Bonde, Minister für Länd­lichen Raum und Verbraucherschutz, von 19 bis 20.30 Uhr zu Gast in Mosbach sein. Er berichtet aus seinem Ver­ant­wor­tungs­bereich und steht in einem Bürger­dialog der in­te­res­sierten Bevölkerung Rede und Antwort. Die Öffentlichkeit ist dazu in die Tenne der Alten Mälzerei eingeladen.