Weiter zum Inhalt

Artikel zum Thema Allgemein

01Dez

Berliner Notizen von Charlotte Schneidewind-Hartnagel, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) – November

Liebe Freun­dinnen und Freunde,

mit großer Freude habe ich im November 2019 mein Mandat als Nach­rü­ckerin im Deut­schen Bun­destag ange­treten. Nach vielen Jahren grüner Politik auf Kom­munal- und Lan­des­ebene freue ich mich nun, die Inter­essen der Men­schen zwi­schen Neckar und Tauber auf Bun­des­ebene zu ver­treten und in Berlin für eine Politik ein­zu­treten, die die Natur und das Klima kon­se­quent schützt, um unsere Lebens­grund­lagen zu erhalten. Ich werde wei­terhin ein offenes Ohr für Euch und Eure Anliegen haben. In der Fuß­zeile findet Ihr die Kon­takt­daten meines Büros im Bun­destag: Anfang 2020 werde ich Wahl­kreis­büros in Mos­bach und Bad Mer­gen­theim eröffnen, sodass ihr auch direkt vor Ort die Mög­lich­keit haben werdet, Kon­takt auf­zu­nehmen. wei­ter­lesen

23Nov

Einladung zum internationalen Klimastreik am 29.11.2019 vom Klimabündnis NOK und Fridays for Future Mosbach

wei­ter­lesen

12Nov

Eckpunktepapier zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ des Umweltministeriums und des Ministeriums für Ländlichen Raum/Verbraucherschutz

Umwelt­mi­nister Franz Unter­steller MdL und Land­wirt­schafts­mi­nister Peter Hauk MdL haben in einer gemein­samen Pres­se­er­klä­rung das Eck­da­ten­pa­pier zum Volks­be­gehren vor­ge­stellt: „Es waren gute und inten­sive Gespräche gewesen und wir haben einen Weg gefunden, der sowohl die bio­lo­gi­sche Viel­falt stärkt als auch die bäu­er­liche Land­wirt­schaft mit ihrer regio­nalen Erzeu­gung sichert.“

wei­ter­lesen