Weiter zum Inhalt

Artikel zum Thema Europa

12Jun

Wahlerfolg beflügelt auch im „schwarzen Odenwald“

Grüne sehen sich als eindeu­tige Wahl­sieger – Kreis­vor­stand heißt neue Mandatsträger*innen will­kommen

„Auch wenn der Neckar-Oden­wald-Kreis nicht die grünste Region des Landes ist, sind die Grünen auch hier der klare Wahl­sieger“, bemerkte Mosbachs jüngste Stadt­rätin Emily Nau auf der jüngsten Vorstands­sit­zung der Kreis-Grünen. Denn zum ersten Mal seien alle sieben Kreis­tags-Wahl­kreise grün reprä­sen­tiert, das Euro­pa­wahl­er­gebnis sei mehr als verdop­pelt. „Doch wie soll nun die Zukunft gestaltet und wir der aufge­tra­genen Verant­wor­tung gerecht werden?“ Diese Frage stellten nicht nur die Mandats­träger der Grünen Jugend – Timo Riedinger (Kreis- und Gemein­derat Mosbach), Arno Meuter (Gemein­derat Aglas­ter­hausen), Lena-Marie Dold (Gemein­de­rätin Elztal) und Emily Nau (Gemein­de­rätin Mosbach) – in den Mittel­punkt des Tref­fens des Kreis­vor­stands von Bündnis 90/Die Grünen mit neu gewählten Kreis- und Gemeinderät*innen. Die Vorstands­spre­cher Hans-Detlef Ott und Amelie Pfeiffer freuten sich über den rekord­ver­däch­tigen Zulauf und eine enga­gierte Diskus­sion, um den Wahl­kampf und die Wahl­er­geb­nisse zu analy­sieren.
weiter­lesen

27Mai

Danke für deine Stimme

26Mai

Ergebnis der Europawahl im Neckar-Odenwald-Kreis

Grüne legen um 129% zu! Danke an unsere Wähle­rinnen und Wähler!

Quelle: www.neckar-odenwald-kreis.de

01Apr

Wahlprogramm zur Kreistagswahl

Liebe Wähle­rinnen und Wähler,

Gestalten ist möglich! Im Kreistag haben wir Einfluss und nutzen ihn. Mehr Umwelt­schutz und Trans­pa­renz einzu­for­dern, zieht sich als ein grüner Faden durch unsere poli­ti­sche Arbeit.
weiter­lesen

16Feb

Bekämpfung globaler Fluchtursachen schwierig wie nie zuvor

Auslands­ex­pertin und Grünen-Abge­ord­nete Dr. Fran­ziska Brantner beleuchtet aktu­elle Situa­tion

Um Einblick und Hinter­gründe zu bieten, besuchte auf Einla­dung von Land­tags­kandidatin Simone Heitz die Heidel­berger Bundes­tags­ab­ge­ord­nete Fran­ziska Brantner vorletzten Mitt­woch erneut den Neckar-Oden­wald-Kreis. Ihnen gesellte sich im Mosba­cher Lamm ein Publikum aus inter­es­sierten Bürgern und kreis­weiten Flücht­lings­hel­fern dazu. „Dass hart erkämpfte Grund- und Menschen­rechte der Euro­päi­schen Union wegen der flüch­tenden Menschen nun in Frage gestellt werden“, davor warnte Heitz gleich zu Beginn der Veran­stal­tung.
weiter­lesen