Weiter zum Inhalt
20Jan

Einladung: Grüner Vor-Ort-Termin – Förderung des Radverkehrs im Odenwald

Die För­de­rung des Rad­ver­kehrs im Oden­wald wird Thema eines Vor-Ort-Ter­mins sein, den der Kreis­ver­band der Grünen und der Grüne Arbeits­kreis Lim­bach gemeinsam orga­ni­siert haben. MdL Her­mino Kat­zen­stein (Grüne) kommt am Don­nerstag, den 23.01., um 14:45 Uhr nach Wagen­schwend (Sport­heim), um über För­der­mög­lich­keiten für den Fahr­rad­ver­kehr in Region und Gemeinde zu infor­mieren. Ins­be­son­dere der Lücken­schluss der Win­ter­hauch-Rad­wege bei Wagen­schwend soll Thema sein, aber auch alle Themen rund um den Rad­ver­kehr von Rad­we­ge­zu­stand, E-Bike-Lade­mög­lich­keiten, Ver­net­zung von Ver­kehrs­mit­teln, NEO-Bus und Rad­tou­rismus hat der aus­ge­wie­sene Fahr­ra­d­en­thu­siast Kat­zen­stein in petto. Der Neckar­ge­münder Land­tags­ab­ge­ord­nete ist Mit­glied des Ver­kehrs­aus­schusses und Spre­cher für Fuß- und Rad­ver­kehr der Land­tags­frak­tion der Bünd­nis­grünen. Bür­ge­rinnen und Bürger sind zur Teil­nahme ein­ge­laden.

Freund­liche Grüße,

Klaus Brauch-Dylla

veröffentlicht am 20.01.2020