Weiter zum Inhalt

Artikel zum Thema Kommunalwahl 2014

27Mai

Bisher bestes Ergebnis der Grünen im NOK

Grüne sehen sich für Beharr­lich­keit und unbe­quemes Nach­fragen belohnt

Über einen Stim­men­zu­wachs auf 10,1 Prozent bei der Kreis­tags­wahl freuen sich die Grünen Neckar-Oden­wald: „Das ist ein solides Ergebnis“, findet Simone Heitz, Frak­ti­ons­spre­cherin der Grünen. Mit 1979 Stimmen (2009: 1477) zieht sie in den neuen Kreisrat ein und will dort mir Beharr­lich­keit und Sach­ver­stand weiter die rich­tigen Fragen stellen: „Ich freue mich sehr darauf, an den poli­ti­schen Baustellen des Land­kreises weiter mit anzu­pa­cken“, sagt die 49-jährige Verwal­tungs­lei­terin. Am Montag dankte sie nach der offi­zi­ellen Bekannt­gabe der Wahl­er­geb­nisse allen ihren Unter­stüt­ze­rInnen. Neben Heitz hat Gabi Metzger aus Elztal-Dallau ihr Mandat vertei­digt. Zum siebten Mal in Folge gewählt, ist sie die dienst­äl­teste Frau im Neckar-Oden­wald-Kreisrat und wird auch im Elztaler Gemein­derat weiter ihrer Devise treu bleiben: „Politik beginnt vor der Haustür.“ Chris­tine Denz aus Mosbach zieht zum dritten Mal in den Kreisrat ein. Mit den Themen Ener­gie­wende und Gentechnik­freiheit, aber auch für eine zukunfts­fä­hige Verkehrs- und Sozial­infra­struktur will sie weiter in wich­tigen Zukunfts­fragen mitmi­schen. Zum zweiten Mal gewählt wurde die Mosba­cher Histo­ri­kerin Doro­thee Roos, die sich im Kreistag für Bildungs- und Kultur­ar­beit einsetzt. „Ich bin froh“, so Roos, „dass wir durch ein fünftes Mandat die Arbeits­grund­lage für grüne Energie im Kreistag weiter ausbauen konnten.“
weiter­lesen

26Mai

Grüne Fraktion wächst – Danke allen WählerInnen!

Nach dem vorläu­figen Ergebnis wurden Chris­tine Denz, Simone Heitz, Gabi Metzger, Georg Moser und Doro­thee Roos in den Kreistag gewählt. Dies wäre mit dem neuen Kreisrat Georg Moser ein Sitz mehr als in der letzten Wahl­pe­riode.

Mehr dazu in Kürze.

19Mai

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die nächste öffent­liche Mitglie­der­ver­samm­lung findet am Montag, 2. Juni um 19 Uhr im Amts­st­üble in Mosbach statt.

Weiteres in der Einla­dung

09Mai

Kreispolitik im Grünen Bereich

Ideen­reich, aktiv und beharr­lich: Die NOK-Grünen wollen mit Trans­pa­renz und offener Gesprächs­kultur für den Kreis arbeiten

Der Slogan „Hier mehr Grün wagen!“ prangt auf dem Banner vor dem fast schwarz einge­färbten Land­ratsamt. Auf diese Art ein Wahl­kampf-Zeichen zu setzen, einigte sich der Kreis­vor­stand von Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Oden­wald in ange­regter Diskus­sion. Mit dem Eintritt in die heiße Phase vor der Kommu­nal­wahl 2014 steht das Programm mit unver­kennbar grüner Hand­schrift.
weiter­lesen

07Mai

Infos von jungen Grünen für junge WählerInnen

Lust was zu ändern? Wir stellen uns zur Wahl – Du hast die Wahl!

Sei dabei, am Sonntag, 25. Mai kannst Du Dich von 8 bis 18 Uhr aktiv in die Gescheh­nisse vor Deiner Haus­türe einmi­schen …

Zum Weiter­lesen auf das Bild klicken, zur PDF-Version geht es hier.

Weil uns Daten­schutz wichtig ist, haben wir nicht Eure Adressen von den Gemeinden an­ge­for­dert, daher statt einem Erst­wähler­brief dieser Flyer, den wir bei unseren Wahl­kampf­ständen ver­teilen werden.