Weiter zum Inhalt
16Apr

Grüne kandidieren erstmals für Mosbacher Gemeinderat

Bündnis 90/Die Grünen schi­cken 2019 erst­mals eine Liste ins Rennen um die Sitze im nächsten Gemein­derat Mosbach. Insge­samt bewerben sich 20 Kandi­daten – 7 Frauen und 13 Männer – zwischen 18 und 61 Jahren, die Bürger der Großen Kreis­stadt Mosbach vertreten zu dürfen.

Eine gesunde Natur und umwelt­freund­li­ches Wirt­schaften, starke Fami­lien und ein bezahl­bares Zuhause in einer lebens­werten Stadt, nach­hal­tige Mobi­lität und Frei­heit in unserer viel­fäl­tigen Gesell­schaft sind nur einige Themen-Schwer­punkte dieser neuen Genera­tion von Grünen.

Alle Bürger sind herz­lich einge­laden, sich auf den kommenden Veran­stal­tungen und Wahl­kampf­ständen im Mai ein persön­li­ches Bild zu machen und die Kandi­daten näher kennen­zu­lernen.

Folgende Personen schickt Bündnis 90/Die Grünen ins Rennen:

Boris Cotar (36) IT-System­kauf­mann
Timo Riedinger (23) Student
Nuria Sierra-Parejo (49) Einzel­han­dels­kauf­frau
Andreas Klaffke (49) Gymna­si­al­lehrer
Andreas Größler (57) Schul­leiter
Emily Nau (18) Schülerin
Thomas Schaupp (43) Elek­tro­in­ge­nieur
Martin Engel­fried (51) Indus­trie­meister Metall
Katrin Glenz-Heck­mann (52) Dipl.-Musikpädagogin
Bern­hard Edin (54) Real­schul­lehrer
Markus Eigner (33) Fach­in­for­ma­tiker
Wiebke Stöl­ting (50) Gymna­si­al­leh­rerin
Herbert Bender (64) Event­ma­nager
Werner Blas­mann (62) Mecha­niker-Meister
Ulrike Klaffke (45) Lehrerin
Dr. Rainer Schulz (50) Dipl.-Gewerbelehrer
Jennifer Cotar (39) Indus­trie­kauf­frau
Niklas Henschke (20) DHBW-Student
Chris­tine Died­rich (59) Kran­ken­schwester
Udo Fütterer (61) Heim­leiter

veröffentlicht am 16.04.2019 mit den Schlagwörtern