Weiter zum Inhalt
01Nov

Einladung zu Gerlinde Kretschmann: Frauen auf und nach der Flucht

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freun­dinnen und Freunde,

die Schick­sale von Flücht­lingen betreffen uns alle, ob wir in Hilfs­or­ga­ni­sa­tionen enga­giert sind, Flücht­linge zu Nach­barn haben, beruf­lich mit dem Thema befasst sind oder ein­fach nur die Nach­richten ver­folgen.

Spe­ziell um „Frauen auf und nach der Flucht“ geht es bei einem Frühstücks­ge­spräch am Samstag, 21. November ab 9:30 Uhr, zu dem Frauen und Männer herz­lich ein­ge­laden sind. Wir freuen uns, dass Ger­linde Kret­sch­mann ihr Kommen zuge­sagt hat! Begleitet wird sie von Char­lotte Schnei­de­wind-Hart­nagel, frauen­politische Spre­cherin der grünen Land­tags­frak­tion.

Ger­linde Kret­sch­mann inter­es­siert sich als unser pro­mi­nenter Gast bei dieser Ver­an­stal­tung für die Frauen, die im Neckar-Oden­wald-Kreis eine neue Heimat suchen oder gefunden haben. Hilfe erfahren diese Frauen vor Ort in vielen Flücht­lings­ar­beits­kreisen im gesamten Neckar-Oden­wald-Kreis, im Asyl-Arbeits­kreis Mos­bach oder von der Mahn­wache für Frauen welt­weit, die eben­falls in der Kreis­stadt orga­ni­siert ist. Der Kreis­ver­band von Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Oden­wald lädt gemeinsam mit den beiden Initia­tiven ein in das ess werk auf der Aben­teu­er­golf­an­lage Inputt, Neckar­bur­kener Straße 3, Mos­bach: Wir wollen geflüch­tete Frauen zu Wort kommen lassen, zuhören, was sie erlebt haben, und im Gespräch mit ihnen erfahren, wie die Inte­gra­tion im Gast­land für sie funk­tio­niert – oder was es dazu noch braucht. Ebenso soll es um die Erfah­rungen gehen, die Hel­fe­rInnen vor Ort mit geflüch­teten Frauen gemacht haben.

Sie sind herz­lich zu diesem Aus­tausch ein­ge­laden! Der Unkos­ten­bei­trag von 10 Euro für das Früh­stücks­buffet ist vor Ort zu ent­richten. Anmel­dungen bitte bis spä­tes­tens Mitt­woch, 18. November an info@inputt-mosbach.de oder tele­fo­nisch unter 06261 9384690. Die Teil­neh­me­rIn­nen­zahl ist begrenzt!

Wir freuen uns auf gute Gespräche mit Ihnen und grüßen Sie herz­lich

Kreis­ver­band Neckar-Oden­wald von Bündnis 90/Die Grünen
Asyl-Arbeits­kreis Mos­bach
Mahn­wache für Frauen welt­weit, Mos­bach

(Foto: Staats­mi­nis­te­rium Baden-Würt­tem­berg)

veröffentlicht am 01.11.2015 mit den Schlagwörtern