Weiter zum Inhalt

Artikel zum Schlagwort Jagd

14Sep

Wasser, Land und Jagd im Neckar-Odenwald-Kreis

Der Ein­la­dung des Bau­ern­ver­bands Neckar-Oden­wald-Kreis zum Vor-Ort-Termin in Wall­dürn-Alt­heim folgten MdL Char­lotte Schnei­de­wind-Hart­nagel, verbraucher­schutz­politische Spre­cherin der Grünen im Landtag, und ihr Kol­lege Georg Nelius (SPD) sowie Ver­treter des Land­rats­amts Neckar-Oden­wald.
wei­ter­lesen

21Mai

„Ein Kompromiss ist gelungen, wenn alle Seiten nicht ganz zufrieden sind“

Stel­lung­nahme zum Lan­des­jagd­ge­setz – Fak­ten­blätter zum Nach­lesen

Die Pro­teste des Kreis­jäger- und des Kreis­bau­ern­ver­bandes zur Novel­lie­rung des Lan­des­jagd­ge­setzes schwellen an. Die Kreis­tags­frak­tion und der Kreis­ver­band von Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Oden­wald beziehen dazu Stel­lung. Auch im Bürger­dialog vom 20. Mai in Aglas­ter­hausen mit dem grünen Landes­vorsitzenden Oliver Hil­den­brand und der Minis­terin im Staats­ministerium Silke Krebs fand dieses Thema seinen Platz. Dort konnte man­ches in sach­li­cher und kon­struk­tiver Weise gerade gerückt werden. Fakt ist, dass dieses Gesetz wie viele andere auch an die Ver­än­de­rungen im Natur- und Tier­schutz­recht ange­passt werden muss, die von der EU- und der Bun­des­ebene zum Teil schon lange vor­ge­geben sind. So ist z. B. der Tier­schutz seit 2002 durch die dama­lige rot-grüne Bun­des­re­gie­rung in der Ver­fas­sung ver­an­kert worden.
wei­ter­lesen