Weiter zum Inhalt
12Nov

Eckpunktepapier zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ des Umweltministeriums und des Ministeriums für Ländlichen Raum/Verbraucherschutz

Umwelt­mi­nister Franz Unter­steller MdL und Land­wirt­schafts­mi­nister Peter Hauk MdL haben in einer gemein­samen Pres­se­er­klä­rung das Eck­da­ten­pa­pier zum Volks­be­gehren vor­ge­stellt: „Es waren gute und inten­sive Gespräche gewesen und wir haben einen Weg gefunden, der sowohl die bio­lo­gi­sche Viel­falt stärkt als auch die bäu­er­liche Land­wirt­schaft mit ihrer regio­nalen Erzeu­gung sichert.“

wei­ter­lesen

06Nov

Einladung: „Gesicht zeigen im Kerzenschein“ und „Gedenken an die Reichspogromnacht“

„Wer sich dazu herbeilässt, die Erinnerung an die Opfer zu verdunkeln, der tötet sie ein zweites Mal.“ (Eli Wiesel)

Wir werden nicht akzep­tieren, dass Rechts­ter­ro­risten und Anti­se­miten wieder Jüdinnen und Juden in unserem Land bedrohen. Der Anschlag auf die Syn­agoge in Halle und die Morde an Anders­den­kenden sind keine Taten ver­wirrter Ein­zel­täter, son­dern struk­tu­rierte Angriffe auf auf die Frei­heit unserer Gesell­schaft und die Demo­kratie unseres Landes. Sie finden ihren Nähr­boden in Aus­sagen von rechten Par­teien, die sich bieder geben, in Wirk­lich­keit aber die Taten der Wehr­macht preisen, den Holo­caust zum Vogel­schiss erklären und eine erin­ne­rungs­po­li­ti­sche Kehrt­wende um 180 Grad for­dern.

wei­ter­lesen

28Okt

Leserbrief: DHBW

In den letzten Tagen hätte man leicht den Ein­druck gewinnen können, die DHBW Mos­bach stehe kurz vor dem Zusam­men­bruch. Dieser ideo­lo­gi­sche Alar­mismus ist jedoch fehl am Platz. Die DHBW Mos­bach leistet in For­schung und Lehre Her­vor­ra­gendes, wir Grüne im Neckar-Oden­wald-Kreis wissen das und stehen voll hinter ihr. wei­ter­lesen

28Okt

Grüner Neustart im Bioenergiedorf

Im Bio­en­er­gie­dorf Hei­ders­bach nahmen die Neckar-Oden­wald-Grünen in einer gut besuchten Kreis­mit­glie­der­ver­samm­lung mit der Neu­wahl des Kreis­vor­standes grund­le­gende Wei­chen­stel­lungen für die Zukunft vor.

Zunächst erläu­terte Pius Hemberger in spon­taner Ver­tre­tung des kurz­fristig ver­hin­derten Orts­vor­ste­hers kurz die Geschichte des Dorf­ge­mein­schafts­werks „Häl­lele“ und erläu­terte die Vor­aus­set­zungen, die erfüllt werden mussten, um zu einem der ersten Bio­en­er­gie­dörfer in Baden-Würt­tem­berg zu werden.

wei­ter­lesen

21Okt

Einladung zum Klimastreik am 25.10.2019 vom Klimabündnis NOK und Fridays for Future Mosbach

„Fri­days for Future: Das sind alle, die für unser Klima auf die Straße gehen. Die Kli­ma­st­reik-Bewe­gung ist inter­na­tional, über­par­tei­lich, autonom und dezen­tral orga­ni­siert. Mach mit und werde Teil unserer Bewe­gung!“

Wir vom Kli­ma­bündnis NOK und Fri­days for Future Mos­bach laden Euch ein zum zweiten Kli­ma­st­reik in Mos­bach am Freitag, dem 25.10.19 um 16.15 Uhr. Wir treffen uns am Markt­platz und wollen gemeinsam mit Euch in Mos­bach auf den Kli­ma­wandel auf­merksam machen. Nach dem Streik, der durch die Innen­stadt führt, wird es eine kurze Kund­ge­bung am Markt­platz geben. Wir freuen uns auf Euer Kommen!